zum Inhalt springen

Zeitplan Feststellungsverfahren 2020

Sehr geehrte Bewerberinnen und Bewerber,

unten finden Sie den Zeitplan für das Feststellungsverfahren 2020.

Ihr Kürzel setzt sich zusammen aus dem ersten Buchstaben Ihres ersten Vornamens, dem ersten Buchstaben Ihres Nachnamens (bei Doppelnamen jeweils der erste Buchstabe der beiden Namensbestandteile) und Ihres Geburtsdatums im Format TTMMJJJJ (Bsp.: „Max Imilian Muster-Mann, geb. 01.01.1900“, Kürzel: MMM01011900).

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Uhrzeit Kürzel
Montag, 08.06.  
8:00 MA24072001
8:15 JA21052002
8:30 RB11102001
8:45 TB13022002
9:00 TB16121999
9:15 SB18102000
9:30 JB21042001
9:45 PB08082001
10:00 AB08052001
10:15 CBP02122002
10:30 MB30122001
10:45 TC27092002
11:00 LD27111999
11:15 MD01082000
11:30 ID10081998
11:45 ED20042002
12:00 GD09042001
12:15 IE25022002
13:30 AE23012002
13:45 FF02032002
14:00 AF11042001
14:15 EG26122000
14:30 LG07082001
14:45 RG02032001
15:00 LG07082002
15:15 JG27072001
15:30 JG18112000
15:45 AG10022000
16:00 CG17062001
16:15 LH31052001
16:30 IH30051994
16:45 VH23072001
18:00 LH07072001
18:15 JH18042002
18:30 JH16012002
18:45 HH27032002
19:00 AH07072002
19:15 LH28042002
19:30 MH16082000
19:45 MJ26102000
20:00 SJ26012002
   
Dienstag, 09.06.  
14:00 BK25121992
14:15 PK03052001
14:30 AKH11032002
14:45 MK03102000
15:00 LK10112000
15:15 DK31121997
15:30 SK23092000
15:45 EK22092000
16:00 LK17072002
16:15 TK02082002
16:30 IK22062001
16:45 LL08052001
17:00 ML19012003
17:15 AL04102001
17:30 MM14092001
17:45 MM24042001
18:00 HS03112001
18:15 HS21012003
18:30 CS15082000
18:45 MS24072002
19:00 HW05102000
   
Mittwoch, 10.06.  
8:00 JJ18052001
8:15 SM01102001
8:30 LM20032001
8:45 EM03112001
9:00 LM21082001
9:15 LM11062002
9:30 GN15121999
9:45 NN06042001
10:00 PO24102001
10:15 LO15022001
10:30 RP07012002
10:45 FP13052000
11:00 CR24121999
11:15 AR09082002
11:30 MR15072001
11:45 KR02122000
12:00 AS10032002
12:15 JS06102000
12:30 JS01022002
12:45 SS10072000
16:15 LS27092001
16:30 LS17012001
16:45 AS02012001
17:00 HT26052001
17:15 MT27072001
17:30 ZU09052001
17:45 VV16022001
18:00 AV23032002
18:15 SB11041999
18:30 LW29032000
18:45 AW27032001
19:00 AW17112001
19:15 IW14072001
19:30 MW23052002
19:45 SZ15082001
20:00 MZ18081994

Informationen zum Corona-Virus

Bitte beachten Sie folgende Informationen zum Corona-Virus des Rektorats der Universität zu Köln.

Aktuelle Informationen zum Feststellungsverfahren 2020

- Update 02.06.2020 16:10 Uhr -

Aufgrund der erfreulich hohen Bewerberzahl werden sich die Online-Auswahlgespräche nunmehr auf drei Tage erstrecken. Diese finden somit am 08., 09. und 10.06. 2020 statt.

 

Auf Grund der aktuellen Situation wird das Feststellungsverfahren in diesem Jahr nicht als Präsenzprüfung durchgeführt. Stattdessen erfolgt ein Online-Prüfungsgespräch mit der Programmbeauftragten.

Die Gespräche finden am 8., 9. und 10. Juni 2020 statt. Anfang Juni erhalten Sie per Email eine Ladung mit einem Zoom-Link und einer Uhrzeit, sowie weiteren Informationen zum Ablauf. Das Gespräch wird ca.15 min dauern.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

13.03.2020

Aussetzung der Öffnungszeiten

Auf Grund der aktuellen Corona-Virus-Situation bieten wir bis auf Weiteres keine persönlichen Sprechstunden mehr an. Wir bitten Sie, uns bevorzugt per E-Mail zu kontaktieren, da unsere Telefone nicht durchgängig besetzt sein können. In dringenden Fällen rufen wir Sie gerne zurück. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bewerbung für das Wintersemester 2020/2021

Bewerbungen für das Feststellungsverfahren für den Studienbeginn Wintersemester 2020/2021 können ab sofort und bis zum 01. Juni 2020 zu uns geschickt werden. Weitere Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Deutsch-Französisches Forum in Strasbourg

1 / 2

Auch in diesem Jahr waren wir vom 7. bis zum 9. November 2019 gemeinsam mit der Zentralen Studienberatung der Universität zu Köln in Strasbourg. In unzähligen Gesprächen konnten wir Studieninteressierten Fragen zu unserem Programm beantworten. Es war schön zu sehen, dass es sich 30 Jahre nach der Gründung als einer der ältesten existierenden Doppeldiplom-Studiengänge wachsender Beliebtheit erfreut. Doch nicht nur Studieninteressierte haben sich an unserem Stand eingefunden, sondern auch Absolventen, Vertreter der Deutsch-Französischen Hochschule sowie Vertreter anderer Deutsch-Französischer Programme. Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

18.10.2019

Diplomverleihung 2019

Am 18. Oktober wurden die Diplome an den 26. Jahrgang des Bachelorstudiengangs und an den 10. Jahrgang des Masterstudiengangs durch die Programmbeauftragten Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb sowie Prof. Dr. Dr. h.c. David Capitant verliehen.